Checkliste Reiseapotheke

Was in einer gut sortierten Reise Apotheke nicht fehlen sollte

 

Arzneimittel

  •  Schmerz- und Fiebermittel
  •  Medikamente gegen Durchfall
  •  Medikamente gegen Erkältung, Halsschmerzen, Husten und Schnupfen
  •  Ohrentropfen (besonders bei Tauchurlauben)
  •  Abschwellendes Nasenspray (erleichtert bei Flugreisen den Druckausgleich)
  •  Augentropfen gegen trockene Augen
  •  Medikamente gegen Allergien
  •  Medikamente gegen Sonnenbrand, Insektenstiche oder Juckreiz
  •  Medikamente gegen Reiseübelkeit
  •  Medikamente gegen Verdauungsbeschwerden, z.B. Sodbrennen oder Verstopfung
  •  Desinfektionsmittel
  •  Wund- und Heilsalbe
  •  Medikamente gegen Sportverletzungen / Kühlkompressen
  •  Medikamente gegen Lippenherpes
  •  Digitales Fieberthermometer (besonders in Malariagebieten)
  •  Alle dauerhaft individuell benötigten Medikamente in ausreichender Menge

Verbandmaterialien

  •  Elastische Binden und Mullbinden
  •  Heftpflaster, Wundschnellverbände und Blasenpflaster
  •  Sterile Wundkompressen und Brandwunden-Verbandpäckchen
  •  Sicherheitsnadeln und (Zecken-) Pinzette
  •  Schere (bei Flugreisen nicht im Handgepäck transportieren)
  •  Einmalhandschuhe

Bei Fernreisen evtl. zusätzlich

  1.  Bei Verordnung durch Arzt: Breitbandantibiotikum und Malariamittel (rezeptpflichtig)
  2.  Moskitonetz
  3.  Trinkwasserdesinfektionsmittel

 

Außerdem im Urlaub hilfreich

  •  Insektenschutzmittel
  •  Sonnenschutzmittel und Hautpflege nach dem Sonnenbad
  •  Ohrstöpsel gegen Lärm
  •  Bei Flugreisen evtl. Kompressionsstrümpfe
  •  Kondome

PDF erstellen

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel