Pantoprazol 40 mg kaufen

 

Pantoprazol 40 mg kaufen bei der Goldkraut Apotheke

Sie leiden unter saurem Aufstoßen oder Sodbrennen? Dann sollten Sie Pantoprazol 40 mg kaufen. Die Tabletten helfen bei der Bekämpfung von Beschwerden, die durch eine Überproduktion von Magensäure herrühren. Sie können deshalb ebenfalls Pantoprazol 40 mg kaufen, wenn Sie mit Magengeschwüren zu kämpfen haben. In jedem Fall sollten Sie allerdings unbedingt ebenfalls einen Arzt aufsuchen.

Pantoprazol 40 mg kaufen: Die Tabletten reduzieren die Bildung der Magensäure

Wenn Sie Pantoprazol 40 mg kaufen, erwerben Sie Tabletten, die die Bildung der Magensäure reduzieren. Das Medikament arbeitet dabei als Protonenpumpenhemmer. Dies bedeutet, dass die Tabletten die Pumpe anweisen, weniger aktiv zu sein, die für die Bildung der Magensäure zuständig ist. Eigentlich hat die Säure die Aufgabe, die Nahrung für die Verdauung zu zersetzen. Haben Sie jedoch zu viel Magensäure, kann diese in die Speiseröhre gelangen und die Magenschleimhaut angreifen.

In der Speiseröhre sorgt die Säure für saures Aufstoßen - und in schlimmeren Fällen für Sodbrennen. Die Speiseröhre kann sich zudem entzünden. Jeder Bissen, der die Speiseröhre passiert, verursacht dann Schmerzen. Greift die Magensäure die Magenschleimhaut an, entzündet sich diese. Dadurch kommt es zur Bildung von Geschwüren, die im schlimmsten Fall sogar bluten können.

 

 Hier können Sie sich Ihren Freiumschlag ausdrucken

 

Pantoprazol 40 mg kaufen: Besserung meist nach einigen Tagen

Wenn Sie Pantoprazol 40 mg kaufen, sollten Sie keine sofortige Besserung erwarten. In der Regel dauert es einige Tage, bis die Beschwerden abklingen. Dies liegt daran, dass die Tabletten nicht gegen die Beschwerden an sich wirken. Wenn Sie Pantoprazol 40 mg kaufen und einnehmen, drehen Sie die Magensäure faktisch ab. Der Körper bekommt die Zeit, um sich zu erholen und die Entzündungen zu bekämpfen.

Pantoprazol 40 mg kaufen: Keine Dosierung für eine Dauermedikation

Was Sie wissen müssen, wenn Sie Pantoprazol 40 mg kaufen, ist: Diese Dosierung eignet sich nicht zur Dauermedikation. Sie greift zu stark in die Produktion der Magensäure ein. Im schlimmsten Fall wird die Funktionsfähigkeit der Protonenpumpen dauerhaft geschädigt. Deshalb können Sie nur mit Rezept Pantoprazol 40 mg kaufen. Bei Beschwerden, die auch nach einer Woche nicht abgeklungen sind, suchen Sie deshalb unbedingt erneut einen Arzt auf. Setzen Sie die Tabletten zudem ab oder reduzieren Sie nach Absprache mit dem Arzt die Dosierung, wenn die Beschwerden abgeklungen sind.

Pantoprazol 40 mg kaufen: So werden die Tabletten gewöhnlich eingenommen

Wenn Sie Pantoprazol 40 mg kaufen, so hat jede Tablette in der Regel exakt diese Dosierung. Dies bedeutet, dass Sie einmal am Tag eine Tablette einnehmen müssen. Zumeist empfehlen Mediziner, die Mittel morgens gemeinsam mit dem Frühstück einzunehmen. In Einzelfällen kann aber auch eine abendliche Einnahme angezeigt sein. Dies ist mit dem Arzt zu besprechen, bevor Sie Pantoprazol 40 mg kaufen.

 Hier können Sie sich Ihren Freiumschlag ausdrucken

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel